Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
Weleda AG Firmengruppe Nagel NUVISAN GmbH Hempel Industrievulkanisation GmbH & Co. KG Aldi GmbH & Co. KG Altenstadt Golfclub Donau-Riss e. V. Axians Infoma GmbH Stein & Partner mbB DACHSER SE,  Logistikzentrum Ulm Husqvarna Group PERI
Landratsamt Alb-Donau-Kreis
 
 

21/2020 – Sachbearbeiter (w/m/d) im Bereich Wohngeldbehörde und Leistungen für Bildung und Teilhabe

 ID-NR.: 75868
 zuletzt aktualisiert: 07.02.2020 Arbeitsort: 89077 Ulm
 Beschäftigung: Teilzeit
   
 
Landratsamt Alb-Donau-Kreis

21/2020 – Sachbearbeiter (w/m/d) im Bereich Wohngeldbehörde und Leistungen für Bildung und Teilhabe für unseren Fachdienst Flüchtlinge, Integration, staatliche Leistungen.

Die Teilzeitstelle mit einer dienstlichen Inanspruchnahme von 50 % soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt, im Rahmen einer Elternzeitvertretung, zunächst befristet bis 31. Juli 2021, besetzt werden.

21/2020 – Sachbearbeiter (w/m/d) im Bereich Wohngeldbehörde und Leistungen für Bildung und Teilhabe

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt | Zunächst befristet bis 31.07.2021 | Teilzeit: Inanspruchnahme 50%

89077 Ulm

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie bearbeiten Anträge nach dem Wohngeldgesetz und Anträge von Leistungen für Bildung und Teilhabe bis zur Bescheiderteilung einschließlich der Widerspruchsbearbeitung.
  • Sie erledigen Verrechnungen und Rückforderungen mit Mahnwesen und Beitreibungen.
  • Sie prüfen die beim Datenabgleich auffälligen Fälle und leiten diese ggf. an die Staatsanwaltschaft weiter.
  • Sie arbeiten kooperativ mit anderen Fachdiensten, Behörden und Gemeinden zusammen.

 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Sie sind Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), Beamter (m/w/d) im mittleren Dienst oder haben einen vergleichbaren Ausbildungsabschluss.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung und gute Kenntnisse im Verwaltungsrecht, vorteilhaft sind Kenntnisse im Bereich des Sozialrechts.
  • Sie arbeiten selbständig, strukturiert und verantwortungsbewusst.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und verfügen über Beratungs- und Entscheidungskompetenz.
  • Sie sind belastbar, flexibel und konfliktfähig.
  • Sie beherrschen die Standardsoftware (MS Office).

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD,
  • einen sicheren und modern eingerichteten Arbeitsplatz, in einem guten Arbeitsklima,
  • fachliche und persönliche Fortbildung,
  • sowie einen Zuschuss für das DING-Jobticket in Höhe von 25 €.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat für uns einen hohen Stellenwert.

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 28. Februar 2020.

 

Wenn Sie vorher mit uns sprechen möchten, rufen Sie uns an.

Ihre Fragen beantworten:

Frau Edelgard Rommel, Fachdienstleiterin Personal - 0731 185-1212,

Herr Emanuel Sontheimer, Fachdienstleiter Flüchtlinge, Integration, staatliche Leistungen - 0731 185-4388.

 

Landratsamt Alb-Donau-Kreis, Fachdienst Personal, Postfach 28 20, 89070 Ulm.

 

Ansprechpartner für Ihre Bewerbug:

Sylvia Gamerdinger

Telefon: 0731 /185-1216



BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

Landratsamt Alb-Donau-Kreis Telefon: 0731/185-0
Schillerstraße 30 Telefax: 0731/619369
89077 Ulm Email: Adresse
Ansprechpartner:  Sylvia Gamerdinger Homepage: Homepage
 
 Online bewerben
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche: Öffentlicher Dienst
Berufsgruppe: Organisation / Verwaltung / Recht, Kaufmännische Berufe
Position: Fachkraft

 
 
Unsere Netzwerkpartner IHK-Ulm-Ausbildungsatlas Hochschule Neu-Ulm Buchhandlung Hugendubel Duale Hochschule Baden-Württemberg Heide Hochschule Biberach Agentur für Arbeit Ulm KSM Verlag Ulmer City Marketing eV Kinderpark Ulm Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz